.

Betreutes Konto

BETREUTES KONTO WIE GEHABT IN BETRIEB

Wir sind auch weiterhin für Sie da! Der laufende Betrieb des Betreuten Kontos ist sichergestellt.

Sie erreichen uns, wie gewohnt, an jedem Arbeitstag telefonisch zwischen 9:00 und 12:00 Uhr unter 0732 237 723.

Außerdem können Sie mit uns per Mail unter betreuteskonto@schuldner-hilfe.at bzw. via SMS an 0670 800 200 039 Kontakt aufnehmen.

ERÖFFNUNG NEUER BETREUTER KONTEN IST ZUR ZEIT AUSGESETZT:

Zurzeit finden bei unseren Partnerbanken leider keine Kontoeröffnungen statt – dies betrifft auch Betreute Konten.

Der persönliche Parteienverkehr wurde aufgrund der aktuellen Entwicklung in Bezug auf Corona und der Vorgaben der Bundesregierung zu Ihrem Schutz bis auf weiteres ausgesetzt und wird, sobald dies möglich ist, von uns wieder aufgenommen.

ANMEDUNG FÜR EIN BETREUTES KONTO WEITERHIN MÖGLICH:

Sollten Sie Interesse an einem Betreuten Konto haben, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme unter 0732 237 732.
Wir informieren Sie gerne, nehmen auf Wunsch auch Ihre Daten auf und melden uns, sobald wieder die Möglichkeit besteht, neue Betreute Konten zu eröffnen.

 

Grafik Betreutes Konto

Konzept des Betreuten Kontos

Das Betreute Konto ist ein Angebot der SCHULDNERHILFE OÖ in Kooperation mit ausgewählten Bankinstituten, das Menschen bei der Einhaltung ihrer Zahlungsprioritäten unterstützt.

Das Betreute Konto hilft dabei, dass existentiell wichtige Zahlungen (wie z.B. Miete, Strom, Heizung, etc.) als erstes getätigt werden. Über den danach übrig bleibenden Betrag kann die Kundin bzw. der Kunde frei und alleine verfügen.

Ein SMS/Mail-Warnsystem und eine informationsbevollmächtige Person unterstützen dabei, Zahlungsschwierigkeiten sofort zu erkennen und notwendige Maßnahmen zu setzen.

Betreutes Konto in Österreich

Das Betreute Konto gibt es in mehreren Bundesländern in Österreich. Unter dem folgenden Link finden Sie die Gesamtübersicht Betreutes Konto in Österreich.

Download