.

Download Prävention Infomaterial Diesen Text vorlesen lassen

 

Für Informationsmaterialien aller Art in Papierform dürfen wir Sie auf unsere diesbezügliche Seite verweisen: Prävention >> Informationsmaterialien

 

Haushalt & Geld - Das Euro-Haushaltsbuch

Ein Behelf zur Haushaltsführung


Titelseite Haushaltsbuch

 

Einen Haushalt zu führen, stellt viele Anforderungen an uns. Monat für Monat wird dabei eine Menge Geld umgesetzt. Das Wissen über das eigene Einnahmen- und Ausgabenverhalten ist gerade für Haushalte wichtig, die ein geringes bzw. durchschnittliches Einkommen haben, da für sie weniger Spielraum zur Verfügung steht. Um die Haushaltsfinanzen "im Griff zu haben" ist es notwendig, Einnahmen und Ausgaben regelmäßig zu planen und zu kontrollieren, damit "am Ende des Geldes nicht so viel vom Monat übrig bleibt". Neben den monatlichen Haushaltsplänen sind viele Tipps und Anregungen für einen "bewussten Umgang mit Geld" enthalten. Kostenfrei erhältlich.

Unser Haushaltsbuch gibt es auch in elektronischer Form für Ihren PC hier zum Download: Haushaltsbuch & Geld 2016.xlsx
 
Wenn Sie die alte Version (bis 2015) bevorzugen, können Sie diese hier runterladen: Haushaltsbuch.xls

 

 

Autokostenplaner für den Computer

Ein Auto verursacht meist höhere Kosten als gedacht. Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Autokosten oder nutzen Sie die Liste für Ihre geplante Autoanschaffung als Entscheidungsgrundlage.

Unser Planer als Excel-Datei für den Überblick zum kostenfreien Download
Autokostenplaner.xlsx

 

 

 

EINS, ZWEI, DREI - Geld ist keine Hexerei!
Ein Lehrbehelf zur finanziellen Allgemeinbildung im Volksschulbereich

volksschulbehelf ein zwei drei geld ist keine hexerei

Noch nie hatten Kinder und Jugendliche so viel Geld zur Verfügung wie heute. Daher ist es äußerst wichtig, den Umgang mit Geld schon im Kindesalter adäquat zu thematisieren, um ein souveränes Geldverhalten nachhaltig zu fördern bzw. zu erlernen. Dieser Volksschulbehelf umfasst insgesamt sechs fix fertige Unterrichtsplanungen (inkl. pädagogischem Material) zu den Themenbereichen: Konsum und Wünsche, Geld und Sparen, Schulden und Risiko und kann mit nur wenig Vorbereitungszeit im Schulalltag eingesetzt werden. Der Behelf kann kostenlos heruntergeladen werden oder in Papierform gegen einen Unkostenbeitrag von Euro 6,00 (exkl. Versandkosten) bei der SCHULDNERHILFE linz@schuldner-hilfe.at bestellt werden.

Download des Lehrbehelfs (bestehend aus zwei Dateien):
Download Lehrbehelf Seite 1-30

Download Lehrbehelf Seite 31-61

Download für zusätzliches Lernmaterial zum Lehrbehelf:

"Ein Haufen Geld": Zuordnungskärtchen Ein Haufen Geld
"Auf dem Marktplatz": Kärtchen Auf dem Marktplatz




Bild Termin Online


Zentralstelle Linz

Telefon 0732  77 77 34
linz@schuldner-hilfe.at
Mo bis Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mo, Mi, Do: 13.00 bis 16.00 Uhr
Di: 16.00 bis 18.00 Uhr
(offene Sprechstunde)
sowie nach Terminvereinbarung

 

Regionalstelle Rohrbach-Berg
Telefon 07289 5000
rohrbach@schuldner-hilfe.at
Mo bis Do: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 14.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung


Sprechtag Freistadt
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Regionalstelle Rohrbach

Sprechtag Perg
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Sprechtag Kirchdorf

Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Icon Spartipp der Woche

Beratung in Linz Rohrbach


Logo YouTube

Auf unserem YouTube Kanal finden Sie zahlreiche Videos zu Themen rund ums Geld.

Fördergeber

Logo Land Oberösterreich

Logo Bundesministerium für Familien und Jugend

Logo Bundesministerium für Arbeit Soziales und Konsumentenschutz

Logo Familienberatung

Logo Arbeiterkammer Oberösterreich