.

Spartipps 13 - 23 Diesen Text vorlesen lassen

Icon Spartipp der Woche leer

 

 

 

 

 

 

 

 

Spartipp #13: Benutzen Sie das gute alte Fahrrad. Besonders für kurze Strecken - schont Umwelt, Auto und Geldbörse und hält zusätzlich auch noch fit!

Spartipp #14: Jause fürs Büro von zu Hause mitnehmen braucht zwar etwas Planung und Zeit, erspart aber eine Menge Geld. Auch Kaffee kann in einer Thermoskanne/einem Thermosbecher gut mitgenommen werden. 

Spartipp #15: Schnelle Schönheit: Ein Eiweiß aufschlagen und auf das Gesicht auftragen. Die Haut wird sofort rosiger und gestrafft - zumindest kurzfristig.

Spartipp #16: Teure Spezialputzmittel z.B. für Boden, Küche, Bad,... sind bei normaler Verschmutzung nicht notwendig. Es genügt ein einfacher Allzweckreiniger. Umweltschonender und noch billiger ist die gute alte Schmierseife!

Spartipp #17: Aus alten Spannleintüchern, die im Kasten schon etwas vergilbt sind, lassen sich viele Putztücher schneiden. Geht natürlich auch mit alten T-Shirts. 

Spartipp #18: Bücher ausleihen statt kaufen! Nutzen Sie Mitgliedschaften in Büchereien. Dadurch haben Sie eine enorme Auswahlmöglichkeit zu einem minimalen Preis

Spartipp #19: Effektives Fitnesstraining völlig kostenlos: Gehen Sie - statt Lift oder Rolltreppen zu verwenden - täglich schnell zu Fuß! Stärkt Muskeln und Kreislauf und macht selbst Morgenmuffel munter.

Spartipp #20: Aus vielen Zimmerpflanzen lassen sich gut neue Pflanzen ziehen. Grünlilien oder auch Yuccapalmen eignen sich besonders dafür. Zu groß gewordene Palmen abschneiden und ins Wasser geben bis neue Wurzeln kommen. Die neuen Pflanzen sind ein nettes Mitbringsel. 

Spartipp #21: Wenn Sie nur einen Spritzer Zitronensaft brauchen, reicht es, die Zitrone mit einem Zahnstocher anzustechen. Das ist ausreichend und sie trocknet nicht so schnell aus.  

Spartipp #22: Sparen Sie sich teure Düngemittel für Ihre Pflanzen. Eine Tasse Tee schmeckt den Pflanzen genauso gut und lässt sie sprießen. Gießen Sie einfach den übriggebliebenen Tee zum Gießwasser. Nur Schwarz- und Grüntee verwenden - keinen Früchtetee! 

Spartipp #23: Das Sammeln von gebrauchtem Wasser im Haushalt ist nicht aufwändig. Eine Schüssel mit ca. 10 Liter Fassungsvermögen einfach ins Spülbecken stellen. Das so gesammelte Wasser zum Blumengießen verwenden. 



Bild Termin Online


Zentralstelle Linz

Telefon 0732  77 77 34
linz@schuldner-hilfe.at
Mo bis Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mo, Mi, Do: 13.00 bis 16.00 Uhr
Di: 16.00 bis 18.00 Uhr
(offene Sprechstunde)
sowie nach Terminvereinbarung

 

Regionalstelle Rohrbach-Berg
Telefon 07289 5000
rohrbach@schuldner-hilfe.at
Mo bis Do: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 14.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung


Sprechtag Freistadt
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Regionalstelle Rohrbach

Sprechtag Perg
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Sprechtag Kirchdorf

Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz


Logo Info-Material online bestellen

 

Logo Facebook
SCHULDNERHILFE

 

Beratungsstellen Schuldnerhilfe OÖ


Logo YouTube

Auf unserem YouTube Kanal finden Sie zahlreiche Videos zu Themen rund ums Geld.

Fördergeber

Logo Land Oberösterreich

Logo Bundeskanzleramt Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend




Logo Bundesministerium Arbeit Soziales Gesundheit Konsumentenschutz 2018
Logo Familienberatung

Logo Arbeiterkammer Oberösterreich