.

Tipps zum Einsatz der E-Learning Kurse oder Lernnuggets Diesen Text vorlesen lassen

tip_elearning

 

Auf dieser Seite haben wir einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen als Pädagogin oder Pädagoge beim Durcharbeiten in einer Klasse bzw. im Kurs helfen können.

Hinweise VOR dem Durcharbeiten eines E-Learning Kurses bzw. Lernnuggets

Lesen Sie sich die auf dieser Website aufgeführten Inhalte, technischen Hinweise und FAQs gut durch. Die E-Learning Kurse bzw. Lernnuggets können auch in Gruppen mit großer Teilnehmerzahl ohne Probleme bearbeitet werden, sofern die eigene Internetanbindung in der Schule bzw. Organiation keine Engstelle darstellt. Von unserer Seite werden alle E-learning Kurse und Lernnuggts über die Server eines großen Internetproviders in Linz zur Verfügung gestellt.

 

Inhaltliche Vorbereitung auf den gewählten E-Learning Kurs bzw. das Lernnugget

Je nach Wissensstand der SchülerInnen bzw. KursteilnehmerInnen kann es sinnvoll sein, wichtige Punkte und Inhalte vorab durchzusprechen bzw. zu klären. Das kann vor allem lernschwachen Personen beim Durcharbeiten der Lerninhalte helfen. Nutzen Sie bei Bedarf auch die Kursvariante mit Sprachausgabe, falls Sie über eine ausreichende Anzahl an Kopfhörern verfügen. In den Begleitheften zu den Kursen finden Sie die im Kurs eingesetzen Arbeitsblätter als Kopiervorlage, falls es in Ihrer Gruppe sinnvoll ist, diese in Papierform auszugeben.

 

Zeitplan beim Durcharbeiten

Um einen E-Learning Kurs vollständig durcharbeiten zu können, sollten Sie ca. 2x50 Minuten einplanen damit auch genügend Zeit für die Vor- und Nachbereitung vorhanden ist. Rückmeldungen haben gezeigt, dass eine gründliche Vorbereitung vor dem eigentlichen Starten eines Kurses bzw. auch ein guter Abschluss der im Kurs gelernten Inhalte oft hilfreich sein kann.


Schritt 1:
Überprüfen Sie, ob auf allen eingesetzten PCs die Kurse starten indem Sie testweise einen E-Learning Kurs aufrufen und teilweise durcharbeiten.

 

Schritt 2:
Planen Sie für die Vorbereitung auf den ersten E-Learning Kurs ca. 10 Minuten ein. In dieser Phase sollten Sie als Pädagogin oder Pädagoge die Inhalte kurz beschreiben, den Einstieg in den Kurs erklären und wie mit dem Kurs gearbeitet wird. Vergewissern Sie sich, dass Ihre SchülerInnen bzw. TeilnehmerInnen in dieser Startphase die Bedienung verstanden haben. Während der eigentlichen Arbeitsphase sollten Sie als AnsprechpartnerIn zur Verfügung stehen um spontan anfallende Fragen klären zu können.

 

Schritt 3:
Als Abschluss können sich die SchülerInnen bzw. TeilnehmerInnen eine Bestätigung des durchgearbeiteten Kurses ausdrucken. Zuvor muss der Abschlusstest vollständig durchgearbeitet werden. In der Kursübersicht müssen alle verpflichtenden Inhalte einen Haken links unten haben. Es erfolgt dann eine Namensabfrage und danach gelangt man zum Ausdruck der Bestätigung. Dieser Ausdruck ist für Sie gleichzeitig einen Kontrolle, dass der/die SchülerIn bzw. TeilnehmerIn den Kurs komplett durchgearbeitet hat.



Bild Termin Online


Zentralstelle Linz

Telefon 0732  77 77 34
linz@schuldner-hilfe.at
Mo bis Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mo, Mi, Do: 13.00 bis 16.00 Uhr
Di: 16.00 bis 18.00 Uhr
(offene Sprechstunde)
sowie nach Terminvereinbarung

 

Regionalstelle Rohrbach-Berg
Telefon 07289 5000
rohrbach@schuldner-hilfe.at
Mo bis Do: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 14.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung


Sprechtag Freistadt
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Regionalstelle Rohrbach

Sprechtag Perg
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Sprechtag Kirchdorf

Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Icon Spartipp der Woche

Beratung in Linz Rohrbach


Logo YouTube

Auf unserem YouTube Kanal finden Sie zahlreiche Videos zu Themen rund ums Geld.

Fördergeber

Logo Land Oberösterreich

Logo Bundesministerium für Familien und Jugend

Logo Bundesministerium für Arbeit Soziales und Konsumentenschutz

Logo Familienberatung

Logo Arbeiterkammer Oberösterreich

 

 

Powered by Papoo 2012