Suche

Suche

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
Sie sind hier: www.schuldner-hilfe.at
.

jugend.hat.geld
4. Fachtagung der SCHULDNERHILFE OÖ Diesen Text vorlesen lassen

Plakat Fachtagung 2016

 

jugend.hat.geld

am 15. November 2016 in der FH Oberösterreich Campus Linz

Jugendliche haben insgesamt heute mehr Geld als je zuvor. Eine Studie aus dem Jahr 2014 besagt, dass Österreichs Jugendliche pro Jahr ca. 670 Millionen Euro an Taschengeld und Geldgeschenken zur Verfügung haben. Kein Wunder, dass Kinder und Jugendliche eine leidenschaftlich umworbene Zielgruppe sind.

 

Wir wollen im Rahmen der Fachtagung „jugend.hat.geld“ erörtern, wie Jugendliche mit dieser Rolle umgehen:

 

- Was treibt Jugendliche in ihrem Umgang mit Geld an?
- Wie werden sie angetrieben?
- Über welche Kanäle werden sie angesprochen?
- Was bedeutet es für finanziell benachteiligte Jugendliche mit anderen nicht mithalten zu können? Und wie gehen sie damit um?
- Und gleichzeitig stellen wir uns die Frage: Was brauchen unsere Kinder und Jugendlichen, um mit dem Konsumdruck umgehen zu können und gut auf ein selbstständiges Leben in unserer Konsumgesellschaft vorbereitet zu sein?

 

Die Tagung soll das Problem thematisieren, aber auch Anregungen und Möglichkeiten aufzeigen, wie im Schulalltag, im Familienleben oder im Beratungs- und Erziehungskontext mit der Problematik konstruktiv umgegangen werden kann.

 

Referent/innen der Tagung werden sein:
Prof. Kai-Uwe Hellmann: Soziologe und Konsumforscher, TU Berlin

Prof. Arnd Florack: Sozialpsychologe und Konsumentenverhaltensforscher an der Uni Wien
Dr.in Daniela Camhy: Leiterin des Instituts für Kinder- und Jugendphilosophie an der Karl-Franzens-Universität Graz
Mag. Bernhard Jungwirth: Projektleiter von Saferinternet.at und Internet Ombudsmann

 

Die Veranstaltung wendet sich an LehrerInnen, SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen, Studierende der Pädagogischen Hochschulen und Fachschulen sowie Eltern und andere Interessierte gleichermaßen.

 

Merken Sie sich bereits jetzt den Termin vor!

Wann: 15. November 2016 // 9:30 - 16:00 Uhr
Wo: FH Oberösterreich Campus Linz
Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos!

 

Gerne nehmen wir bereits jetzt Ihre Anmeldung entgegen. Nutzen Sie dafür bitte das Anmeldeformular auf unserer Homepage.

 

Hinweis für Lehrkräfte! Diese Veranstaltung gilt als LehrerInnenfortbildung!

Wir bitten alle Lehrer/innen sich über die PH Oberösterreich anzumelden. 

PHO Nummer: 27F6B0L851

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter fachtagung@schuldner-hilfe.at bzw. unter der Telefonnummer 0732/777734 zur Verfügung.

Weitere Infos zur Veranstaltung finden Sie auf auf den Seiten zur Fachtagung 2016. 

 

Wir freuen uns, Sie am 15. November 2016 begrüßen zu dürfen!



Bild Termin Online


Zentralstelle Linz

Telefon 0732  77 77 34
linz@schuldner-hilfe.at
Mo bis Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mo, Mi, Do: 13.00 bis 16.00 Uhr
Di: 16.00 bis 18.00 Uhr
(offene Sprechstunde)
sowie nach Terminvereinbarung

 

Regionalstelle Rohrbach-Berg
Telefon 07289 5000
rohrbach@schuldner-hilfe.at
Mo bis Do: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 14.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung


Sprechtag Freistadt
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Regionalstelle Rohrbach

Sprechtag Perg
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Sprechtag Kirchdorf

Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Icon Spartipp der Woche

Beratung in Linz Rohrbach


Logo YouTube

Auf unserem YouTube Kanal finden Sie zahlreiche Videos zu Themen rund ums Geld.

Fördergeber

Logo Land Oberösterreich

Logo Bundesministerium für Familien und Jugend

Logo Bundesministerium für Arbeit Soziales und Konsumentenschutz

Logo Familienberatung

Logo Arbeiterkammer Oberösterreich

 

 

Powered by Papoo 2012