Suche

Suche

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
Sie sind hier: www.schuldner-hilfe.at
.

Pressekonferenz von LR Ing. Reinhold Entholzer mit oö Schuldnerberatungen Diesen Text vorlesen lassen

In Anwesenheit zahlreicher Vertreter von Rundfunk und Presse fand am 24.02.2016 im Presseclub des Ursulinenhofs Linz eine Pressekonferenz von Sozial-Landesrat Reinhold Entholzer mit den Geschäftsführern der oberösterreichischen Schuldnerberatungen statt. Thema waren die Bilanz der Schuldnerberatungen im Jahr 2015 und die Schwerpunkte 2016. Die Information zur Pressekonferenz mit den ausführlichen Inhalten können Sie unter diesem Link herunterladen: DOWNLOAD PRESSEINFO

 

In seinem Eingangsstatement wies LR Entholzer auf die Problematik von steigender Arbeitslosigkeit und die sinkenden Realeinkommen breiter Bevölkerungsschichten hin. So reichten die monatlichen Einkommen und Pensionen laut Entholzer vielfach nicht mehr für die Deckung der Grundbedürfnisse. Kreditfinanzierte Konsumausgaben werden so für die Betroffenen oft zur letzten Möglichkeit, sich etwas leisten zu können. "Diejenigen, die am wenigsten Geld haben, zahlen das Meiste", so Ferdinand Herndler, Geschäftsführer der SCHULDNERHILFE , zu den teuren Raten- und Kreditangeboten.  

 

Pressekonferenz Februar 2016 - Landesrat Entholzer mit GF der Schuldnerberatungen

 

Insgesamt führten die Schuldnerberatungen in 2015 ingesamt rund 13.000 persönliche Beratungsgespräche, etwa 1.600 Privatkonkurse wurden durchgeführt oder nachbetreut. Bei der SCHULDNERHILFE übernehmen 30 ehrenamtliche Budgetcoaches die individuelle Betreuung in der Rückzahlungsphase. Budgetcoach Gerlinde Leitner erzählte im Rahmen der Pressekonferenz aus ihrer Arbeit als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Projekt.

 

Pressekonferenz Februar 2016 - Landesrat Entholzer mit GF Ferdinand Herndler

 

Einen hohen Stellenwert nimmt in der Schuldnerberatung in Oberösterreich seit vielen Jahren die Präventionsarbeit ein. Die SCHULDNERHILFE hat im vergangenen Schuljahr mit 2.600 jungen Menschen den Finanzführerschein durchgeführt und zählte darüber hinaus 3.695 TeilnehmerInnen in den zahlreichen Workshopangeboten. Die E-Learning Plattform www.finanzkompetenz konnte 5.718 Zugriffe verzeichnen und etwa 2.000 Personen haben an speziellen Workshops für das AMS teilgenommen. 

 

Großen Raum im Rahmen der Pressekonferenz nahm die Forderung nach einer Reform des Privatkonkurses ein. Die Mindestquote von 10 % und die lange Dauer bis zur Restschuldbefreiung stehen einer erfolgreichen Sanierung häufig im Weg. Besonders negativ wirkt sich die derzeitige Regelung auf Menschen aus, die am Existenzminimum leben, beispielsweise Arbeitslose, aber auch Mindestrentner/innen und Alleinerziehende zählen zu den Betroffenen. 

 

Auch eine Entschärfung der Exekutionsordnung wäre längst überfällig. Wurde sie einst zur Eintreibung von Geldforderungen bei Zahlungsunwilligen geschaffen, trifft sie heute meist Zahlungsunfähige, die letztlich in der Kosten-Zinsen-Spirale hängen bleiben. 

 

Pressekonferenz Februar 2016 - Landesrat Entholzer mit GF der Schuldnerberatungen und Budgetcoach

 

Links zu Berichten über die Pressekonferenz in diversen Medien: 

Wirtschaftszeit.at

ooe.orf.at

Volksblatt

LT1

Liferadio

Bezirksrundschau

Salz-TV

Oberösterreichische Nachrichten



Bild Termin Online


Zentralstelle Linz

Telefon 0732  77 77 34
linz@schuldner-hilfe.at
Mo bis Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mo, Mi, Do: 13.00 bis 16.00 Uhr
Di: 16.00 bis 18.00 Uhr
(offene Sprechstunde)
sowie nach Terminvereinbarung

 

Regionalstelle Rohrbach-Berg
Telefon 07289 5000
rohrbach@schuldner-hilfe.at
Mo bis Do: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 14.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung


Sprechtag Freistadt
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Regionalstelle Rohrbach

Sprechtag Perg
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Sprechtag Kirchdorf

Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Icon Spartipp der Woche

Beratung in Linz Rohrbach


Logo YouTube

Auf unserem YouTube Kanal finden Sie zahlreiche Videos zu Themen rund ums Geld.

Fördergeber

Logo Land Oberösterreich

Logo Bundesministerium für Familien und Jugend

Logo Bundesministerium für Arbeit Soziales und Konsumentenschutz

Logo Familienberatung

Logo Arbeiterkammer Oberösterreich

 

 

Powered by Papoo 2012