Suche

Suche

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
Sie sind hier: www.schuldner-hilfe.at
.

Fit fürs Geld - ExpertInnendiskussion zu Verbraucherbildung Diesen Text vorlesen lassen

Am 23. Februar fand auf Einladung der ASB Schuldnerberatungen GmbH (Dachorganisation der staatlich anerkannten Schuldenberatungen) im Haus der Europäischen Union in Wien eine Podiumsdiskussion zum aktuellen Stand der Verbraucherbildung in Österreich statt. In einer hochkarätig besetzten ExpertInnenrunde wurde unter dem Titel "Fit fürs Geld: Verbraucherbildung - viel Praxis, wenig Strategie?" mit dem Publikum über die aktuellen Angebote der Verbraucherbildung und finanziellen Allgemeinbildung sowie über die Notwendigkeit einer nationale Strategie zur Finanzbildung österreichischer SchülerInnen diskutiert. Teilnehmer am Podium waren: 

 

- Alexander Hölbl, Leiter der Abteilung Berufsausbildung im Wirtschaftsministerium

- Regina Prehofer, Beiratsmitglied von "Three Coins"

- Maria Reiffenstein, Leiterin der Sektion Konsumentenpolitik im Sozialministerium

- Martin Taborsky, Leiter der Gruppe Finanzbildung in der OeNB

- Gabriele Zgubic-Engleder, Leiterin der Abteilung KonsumentInnenpolitik in der AK Wien

- Thorsten Rathner, Leiter Prävention der SCHULDNERHILFE

 

Podium groß Diskussion Haus der EU Wien Podium kleine Diskussion Haus der EU Wien 

 

Die Schuldnerberatungen, die in ganz Österreich schon seit vielen Jahren finanzielle Allgemeinbildung und Präventionsarbeit leisten, wurden durch den Leiter der Präventionsabteilung der SCHULDNERHILFE Thorsten Rathner am Podium vertreten. Er gab einen Überblick über das derzeitige Angebot und Einblick in die praktische Umsetzung von Finanz- und Verbraucherbildung. Gemeinsam mit Maria Reiffenstein vom BMASK hob er auch die von der SCHULDNERHILFE im Auftrag des BMASK erstellten Materialien zur Verbraucherbildung für Lehrkräfte auf dem Portal www.konsumentenfragen.at hervor. 

 

Publikum bei Podiumsdiskussion Haus der EU Wien

 

Nähere Infos zur Veranstaltung und die Presseaussendung der ASB finden Sie unter: http://www.schuldenberatung.at/fachpublikum/news/2016/02/Fit_fuers_Geld.php

 

Auch help.orf.at berichtete über die Veranstaltung: http://help.orf.at/stories/1767803/



Bild Termin Online


Zentralstelle Linz

Telefon 0732  77 77 34
linz@schuldner-hilfe.at
Mo bis Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mo, Mi, Do: 13.00 bis 16.00 Uhr
Di: 16.00 bis 18.00 Uhr
(offene Sprechstunde)
sowie nach Terminvereinbarung

 

Regionalstelle Rohrbach-Berg
Telefon 07289 5000
rohrbach@schuldner-hilfe.at
Mo bis Do: 8.30 bis 12.00 Uhr
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 14.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung


Sprechtag Freistadt
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Regionalstelle Rohrbach

Sprechtag Perg
Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Sprechtag Kirchdorf

Mo: 9.00 bis 15.00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung
Kontakt: Zentralstelle Linz

Icon Spartipp der Woche

Beratung in Linz Rohrbach


Logo YouTube

Auf unserem YouTube Kanal finden Sie zahlreiche Videos zu Themen rund ums Geld.

Fördergeber

Logo Land Oberösterreich

Logo Bundesministerium für Familien und Jugend

Logo Bundesministerium für Arbeit Soziales und Konsumentenschutz

Logo Familienberatung

Logo Arbeiterkammer Oberösterreich

 

 

Powered by Papoo 2012